Köln | Office | Standorte

Freude am Baggern – wenn Männerträume wahr werden

Zu einem nicht ganz alltäglichen Marketing-Event für das Projekt KÖLNCUBUS Süd hatte Henning Dumrese, Geschäftsführer Projekte bei der DEVELOPMENT PARTNER AG in Kooperation mit JLL am 14. August auf das Deutzer Feld in Köln eingeladen. “Freude am Baggern“ lautete das Motto, das die Teilnehmer durchaus wörtlich nehmen durften.

Foto: Development Partner AG

Foto: Development Partner AG

Denn es ging – freilich unter fachlicher Begleitung – darum, sich an wirklich schwerem Gerät zu versuchen: Zwei Bagger, Rüttelmaschinen und Presslufthämmer ließen die Herzen höher schlagen – auch die der weiblichen Gäste, die ausgestattet mit entsprechender Schutzkleidung und Helmen das Thema Emanzipation spielerisch umsetzten. Sie bewegten mit dem Bagger Erdreich, bearbeiteten mit dem Bohrhammer Beton und plätteten mit der Rüttelwalze den Boden. Und erwarben sich den Respekt manch gestandenen Baggerführers. Alle Gäste nahmen zur Erinnerung ihren Bauhelm sowie einen kleinen Bagger mit nach Hause und freuten sich nach getaner Arbeit über ein exklusives Barbecue. Fraglos ein mehr als gelungenes Event, das allen Gästen und auch den Gastgebern offensichtlich viel Spaß und Freude bereitet hatte.

Foto: Development Partner AG

Foto: Development Partner AG

Foto: Development Partner AG

Foto: Development Partner AG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der Konzeption des Events als flankierende Maßnahme zur Akquirierung potenzieller Mieter für den KÖLNCUBUS Süd hatte die DEVELOPMENT PARTNER AG die HerrmannKaechele Werbeagentur aus Düsseldorf beauftragt. Zielgruppe waren Geschäftsführer, geschäftsführende Gesellschafter und generell Entscheider in Unternehmen, die innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre aufgrund auslaufender Mietverträge eine Standortentscheidung treffen müssen. Auch Multiplikatoren aus der Kölner Region waren gefragt.

Die Development Partner Immobilien Consulting GmbH und JLL waren in diesen Prozess in beratender Funktion eingebunden. Aus 15 möglichen, höchst kreativen Ansätzen wurde das Bagger-Event als Maßnahme mit Talk-of-town-Charakter ausgewählt. Von insgesamt rund 200 eingeladenen Personen hatten sich 50 für die Veranstaltung angemeldet – mit durchschlagendem Erfolg: Von zwei potenziellen Nutzern erhielten wir schon am Veranstaltungstag eine Interessensbekundung für die Projektentwicklung. Besondere Umstände erfordern halt besondere Maßnahmen.

Mit dem KÖLNCUBUS Süd (www.koelncubus.de) entstehen im Büro-Campus Deutzer Feld auf rund 11.000 m² hochwertig ausgestattete, effiziente und variable Büroflächen in einem repräsentativen Gebäude. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2017 geplant. Der Büro-Campus Deutzer Feld ist derzeit eine der größten Baustellen in Köln – gut 100.000 Quadratmeter modernster Bürofläche entstehen hier für Nutzer aus allen Branchen. Viel Potenzial also, auch weiterhin Männerträume auf Baggern zu verwirklichen…

Foto: Development Partner AG

Foto: Development Partner AG

Ähnliche Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.