Über diesen Blog

Mit dem JLL Blog wollen wir eine kommunikative Plattform schaffen, die nicht nur die „offizielle Unternehmensmeinung“ zu strategischen Fragen und klassischen Immobilieninhalten zum Inhalt hat. Die Inhalte richten sich an Kunden, Journalisten, Blogger, Online-Multiplikatoren sowie an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

JLL steht in seiner klassischen Kommunikation für eine sachliche und objektive Analyse der Entwicklungen auf den Märkten für Gewerbe- und Wohnimmobilien. An dieser Stelle bieten wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Gelegenheit, ihre Meinung zu bestimmten Sachverhalten zu äußern. Dies können individuelle Markteinschätzungen sein. Möglich sind aber auch persönliche Berichte aus dem täglichen Arbeitsleben oder die Vorstellung sozialer Projekte. Die Inhalte stammen aus erster Hand und werden entweder von den bloggenden Personen selbst verfasst oder von Mitarbeitern der JLL Kommunikation für die Leser aufbereitet. Die Autoren kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen des Unternehmens. Was sie an dieser Stelle veröffentlichen, entspricht ihrer persönlichen Meinung und nicht unbedingt der „offiziellen Unternehmensmeinung“.

Unser Unternehmensmotto „Real value in a changing world” liefert im weitesten Sinne einen inhaltlichen roten Faden. Aktuelle Trends und Entwicklungen auf den deutschen und internationalen Märkten für Gewerbeimmobilien spielen auch an dieser Stelle eine tragende Rolle. Darüber hinaus bloggen wir zu Themen aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Workplace Strategy, Karriere sowie zu Innovationen und Initiativen aus dem Unternehmen.

Kommentare, Fragen, Hinweise und Feedback auf unsere Beiträge sind erwünscht. Bitte benutzen Sie dazu das Kommentarfeld am Ende der Artikel.